[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD Gemeindeverband Bachgau.

SPD Großostheim :

Horst Müller                06026 3548       uli.mueller1@gmx.net

SPD Pflaumheim-Wenigumstadt :

Anna Pellegrino         0151 63436566 mail@annapellegrino.de

Wolfgang Jehn            06026 995639 wolfgang.jehn@t-online.de

SPD Ringheim :

Erwin Glawion                06026 5950 ErwinGlawion@aol.com

Maria Edlich              06026 1013  maria.edlich@web.de

 

500.000 Menschen feiern 150 Jahre Einsatz für ein besseres Land :

Bundespolitik

Peer Steinbrück spricht zu 200.000 Besucherinnen und Besucher des Deutschlandfests

Die SPD ist eine lebendige, moderne und vielfältige Partei. Dies konnten die 500.000 Besucherinnen und Besucher des Deutschlandfests am Wochenende in Berlin erleben. Zwei Tage lang haben wir zwischen dem Brandenburger Tor und der Siegessäule das 150 jährige Jubiläum unserer Partei gefeiert – und die SPD Aschaffenburg war mittendrin: mit einem vollbesetzten Bus sind wir zum Deutschlandfest gefahren und haben drei unheimlich eindrucksvolle Tage in Berlin erlebt. Für mich war es ein unendlich schönes und bewegendes Gefühl hautnah dabei gewesen zu sein, als Peer Steinbrück unter dem Jubel von 200.000 Menschen mit Blick auf die Reichstagskuppel rief: “Ich will Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland werden.”

Foto

Auch bei mir wird das Deutschlandfes einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Bei all den tagespolitischen Auseinandersetzungen dürfen wir eins nie aus dem Blick verlieren: es geht nicht nur darum ob die SPD bei den nächsten Wahlen 10% mehr oder weniger bekommt, sondern es geht um etwas viel Größeres: Ein besseres Land kommt nicht von alleine – dies galt vor 150 Jahren und es gilt noch heute. Darum kämpft die SPD seit ihrer Gründung vor 150 Jahren für eine gerechtere und sozialere Gesellschaft. Vieles konnte in der Zeit erreicht werden. Bildungschancen für alle, Gleichberechtigung der Frau, soziale Absicherung, Wohlstand für breite Bevölkerungsschichten. Doch vieles bleibt noch zu tun: Noch immer müssen Menschen in Deutschland für 5 oder 6 Euro arbeiten, weil es keinen gesetzlichen Mindestlohn gibt. Noch immer verdienen Frauen für die gleiche Arbeit 23% weniger. Noch immer gibt es eine Zwei-Klassen-Medizin, weil es keine Bürgerversicherung für alle Menschen in unserem Land gibt.

Genau darum braucht es ab dem 22. September eine SPD geführte Bundesregierung. Dafür kämpfe ich – gemeinsam mit unserem Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück und hunderttausenden Genossinnen und Genossen im ganzen Land.

Euer Andreas

 

Homepage SPD UB Aschaffenburg

- Zum Seitenanfang.